Website-Struktur-Analyse für Mammut-Seiten mit strucr.com

Ihre Website hat weit mehr als 10.000 Unterseiten? Für Strucr ist das keine Problem.

Bild: Logo strucr.com

Strucr.com ist ein Dienst zur automatischen technischen Analyse von Webseiten. Der Dienst sammelt wertvolle Informationen zur Qualität der Seiten und hilft dadurch bei der Erkennung und Beseitigung von Fehlern, sowie bei der Optimierung. Strucr wurde für die Analyse von großen Webseiten entwickelt. Webseiten mit mehreren Millionen Unterseiten lassen sich problemlos analysieren. Für kleine Webseiten bis 10.000 Unterseiten steht eine kostenlose Version zur Verfügung. Das Produkt richtet sich gezielt an versierte Benutzer wie Entwickler, Tester und SEOs.

Einsatz in den Bereichen Qualitätssicherung, Entwicklung und SEO

Qualitätssicherung

Der Einsatz in der Qualitätssicherung bietet sich aufgrund der hohen erreichbaren Testabdeckung an. Ein Crawl kann mit einem Penetrationstest verglichen werden. Dadurch, dass im Idealfall alle Unterseiten einer Webseite aufgerufen werden, lassen sich Fehler in der Programmierung und auch Fehler in den Daten zuverlässig identifizieren oder ggf. ausschließen. Von Menschen durchgeführte Tests sind hingegen meist nur Stichproben.

Entwicklung

Im Bereich der Entwicklung liegen die Vorteile darin, Veränderungen und neue Funktionen vorab testen oder simulieren zu können. Durch den Aufruf aller Unterseiten können oft Edgecases identifiziert werden, die bei einem kleinen Teil der Seiten zu Problemen führen. Durch den Einsatz können fehlerhafte Releases vermieden werden.

SEO

Im Bereich SEO spielt Strucr seine Stärken durch berechnete Metriken und die Erkennung von SEO-relevanten Problemen wie Duplicate Content aus. Mit mehr als 80 Hints gibt Strucr wertvolle Hinweise auf verborgene Potentiale, die zu besseren Rankings in Suchmaschinen führen können.

Ablauf der Analyse mit strucr.com

Ausschnitt Crawl Report strucr.comNach der Registrierung und Bestätigung der Inhaberschaft der zu analysierenden Webseite kann eine Analyse gestartet werden. Die Software crawlt dazu die Webseite. Dies bedeutet, dass die Software alle Unterseiten abruft und dabei alle für die Auswertungen relevanten Informationen sammelt. Nach der Erfassung der Daten stehen diese in aufbereiteter Form im User-Inferface bereit. Einsehen lassen sich unter anderem Auswertungen 
  • zur Seitenstruktur,
  • zur Performance und
  • zur technischen und inhaltlichen Qualität der Webseite.

Darüber hinaus stehen mehrere berechnete Metriken zur Verfügung.

Die wichtigsten Funktionen der einzelnen Versionen im Überblick:

  Starter Basic Premium Ultimate
Domains kein Limit kein Limit kein Limit kein Limit
Unteraccounts kein Limit kein Limit kein Limit kein Limit
Seiten pro Crawl 10.000 100.000 6.000.000 12.000.000
Erkannte Seiten pro Crawl 100.000 1.000.000 60.000.000 120.000.000
Links pro Crawl 1.500.000 15.000.000 900.000.000 1.800.000.000
Parallele Requests 4 12 24 24
Zeit pro Crawl kein Limit kein Limit kein Limit kein Limit
Strukturanalyse ja ja ja ja
Berechnete Metriken ja ja ja ja
Seitendaten ja ja ja ja
Doppelte Inhalte nein ja ja ja
Monitoring Modul nein ja ja ja
Account-Erweiterung nein ja ja ja
URLs umschreiben nein nein nein ja
Preis pro Monat kostenlos 119 EUR 357 EUR 952 EUR

Fazit

Wer gerade erst mit einer kleinen Internetseite begonnen hat, erreicht mit Konkurrenztools, die für kleinere Seiten konzipiert sind, ebenfalls eine gute Analyse seiner Seite. Mit dem Wachstum des Internetauftritts stößt man bei einigen an Grenzen, die strucr dann kompensiert.


Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!