Termin: Querdenker vernetzen Start-ups mit Wirtschafts-Entscheidern

Auf dem 5. Deutschen Innovations- & Querdenker-Kongress am 25. und 26.11.2014 in München dreht sich alles um frische Ideen und wertvolle Inspiration. Mehr als 400 Top-ManagerInnen und UnternehmerInnen denken gemeinsam die Zukunft quer. Start-up-Unternehmen erhalten extrem vergünstigte Konditionen von 590 Euro (statt 1.590 Euro).

Bild: Deutscher Innovations- & Querdenker-Kongress: Programm

Das Programm

An den zwei Kongresstagen geben renommierte Vordenker Antworten auf Fragen wie zum Beispiel: 

  • Wie lassen sich aus Megatrends hochprofitable Innovationen und Geschäftsmodelle entwickeln? 
  • Weshalb ist der Abstieg von Apple vorprogrammiert? 
  • Innovation 3.0 – Steht uns ein radikaler Wandel bevor? 
  • Smartfail or just fail? – Wie sieht die Ideen- und Fehlerkultur der Zukunft aus? 
  • Crowdsourcing, Co-Creation, Gamification, Pre-Mortem & Clou oder Design Thinking – Wo liegen die größten USPs?

Neben den spannenden Vorträgen, Diskussionen und Workshops steht während der gesamten 

zwei Tage auch die Innovation-Lounge kostenfrei zur Verfügung. Hier treffen sich in den Pausen die 

Teilnehmer, Referenten und ausstellenden Unternehmen zum Networken und Ideenaustausch. 

Am Abend des ersten Kongresstages findet die feierliche Verleihung der QUERDENKER-Awards im Doppelkegel der BMW Welt statt. Die Jury zeichnet Unternehmen, Geschäftsmodelle, Produkte und Personen für außergewöhnliche Ideen und Leistungen aus. Bis 30. Juni besteht noch die Möglichkeit, Bewerbungen einzureichen.

Weitere Informationen unter www.querdenker.de/kongress



Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

Der Fördercheck

Wir prüfen kostenlos und unverbindlich, welche staatlichen Fördergelder Sie beantragen können:

Mann hält Schild mit der Frage "Bist du ein Unternehmer" in der Hand, hier: unternehmertest