Social Media Recht: Rechtssicher in sozialen Netzwerken unterwegs

Soziale Netzwerke boomen. Über Facebook, Twitter, Youtube und Co. werden täglich Millionen von Fotos, Videos, Links und anderen Inhalten mit Nutzern aus der ganzen Welt geteilt. Auch für Selbstständige und Unternehmen ist ein aussagekräftiges Profil im Social Web mittlerweile Pflicht. Doch welche Fallstricke gilt es zu vermeiden? Das neue Buch "Social Media Recht: Rechtssicher in sozialen Netzwerken unterwegs" gibt Unternehmern eine Antwort.

Quelle: www.datev.de

Berlin, 19. Mai 2016 - In sozialen Netzwerken können zum Beispiel bestimmte Zielgruppen mit innovativen Werbeaktionen konkret angesprochen werden. Doch in sozialen Netzwerken lauern auch rechtliche Fallstricke. Ob Urheberrecht, Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht oder Wettbewerbsrecht – die rechtlichen Rahmenbedingungen müssen natürlich auch dort beachtet werden.

Rechtsanwalt Christian Solmecke zeigt in seinem neuen Buch praxisnah und verständlich, worauf Existenzgründer, Mittelständler und Unternehmen auf dem Weg ins Social Web aus rechtlicher Sicht achten müssen. Er ist selbst sehr erfolgreich in den sozialen Netzwerken aktiv und betreibt unter www.wbs-law.tv einen Youtube-Kanal mit über 54.000 Zuschauern. Das Buch vermittelt das notwendige Grundwissen, um Profile in sozialen Netzwerken rechtssicher zu betreiben. Wann braucht man ein Impressum? Wer haftet für welche Inhalte? Wie darf man Werbeaktionen gestalten? Wie reagiert man bei einer Abmahnung? All diese Fragen – und noch viele mehr – werden hier anschaulich und mit konkreten Beispielen aus der Rechtsprechung dargestellt.

Das Buch "Social Media Recht: Rechtssicher in sozialen Netzwerken unterwegs" hilft Unternehmern, ihr Social Media-Profil rechtssicher zu machen und teure Abmahnungen zu vermeiden.

Inhalte (Auszug)

  • Rechtliche Fallstricke bei der Einrichtung eines Social Media-Accounts
  • Urheber- und Persönlichkeitsrechte
  • Rechtskonforme Werbeaktionen über soziale Netzwerke
  • Arbeitsrechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit sozialen Netzwerken
  • Haftung für Rechtsverletzungen auf einem Social Media-Account
  • Abmahnungen

Christian Solmecke hat vor Kurzem auch dem Gründerlexikon ein Opens internal link in current windowexklusives Interview zum Thema "Registerschwindel: Geld oft weg" gegeben. Dort geht er auf die Gefahren und Aktivitäten Krimineller beim Anmelden von Patenten, Marken usw. ein.



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!