IKT Gründerwettbewerb - bis 31. Mai 2012 anmelden

Innovative Gründungsideen in der Branche Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) werden im bundesweiten "Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" 1/2012 gesucht. Noch bis zum 31. Mai 2012 können interessierte Gründer ihre Ideenskizzen einreichen und damit bis zu 30.000 EUR Preisgeld gewinnen. Neben sechs Hauptpreisen, die mit jeweils 30.000 Euro dotiert sind, werden 15 weitere Preise in Höhe von 6.000 Euro ausgeschrieben. Ein zusätzlicher Sonderpreis der RWE Deutschland in Höhe von 6.000 Euro bezieht sich auf das Thema "IKT für Smart Grids".

Bild: Gründerwettbewerb IKT Innovativ

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) veranstaltet zweimal jährlich den IKT Gründerwettbewerb. Damit sollen innovative Existenzgründer mit Ideen für neue Produkte oder Technologien gefördert und mit einem umfangreichen Coaching- und Qualifizierungsprogramm unterstützt werden. Mit dem aktuellen Sonderpreis "IKT für Smart Grids" wird nach einem intelligenten Energienetzwerk gesucht, das möglichst viele dezentrale Stromproduzenten, wie sie heute vor allem im Bereich der alternativen Energien existieren, aufnehmen kann. Denn gerade diese Solaranlagen oder Windkraftwerke produzieren wetterbedingt nur temporär Strom, wodurch es leicht zu Problemen bei der Einspeisung und der Verteilung der erzeugten Energie kommen kann.

Deshalb sucht die RWE Deutschland in der aktuellen Runde des IKT Gründerwettbewerb nach speziellen Ideen, die entsprechende Vorschläge oder Lösungsansätze enthalten, um die ungleich erzeugte Strommenge besser nutzen zu können. Diese Ideen können theoretisch ausformuliert oder auch bereits praxisnah gestaltet sein. Erwartet werden beim "Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" zehn- bis 15seitige Ideenskizzen zukünftiger Jungunternehmer. Auch die Einreichung von nicht preisverdächtigen Ideen und Vorhaben lohnt sich insofern, dass jeder Teilnehmer an dem Wettbewerb eine schriftliche Einschätzung seiner Gründungsidee erhält, in denen auf die Stärken und Schwächen sowie die Chancen und Risiken seines Vorhabens durch eine kompetente Jury eingegangen wird.



Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

Der Fördercheck

Wir prüfen kostenlos und unverbindlich, welche staatlichen Fördergelder Sie beantragen können:

4. Staffel "Die Höhle der Löwen" - Jury