IDEE-Förderpreis, Leaders Club Award, NUK-Business Plan Wettbewerb, Science4Life Venture Cup

Heute stellen wir Ihnen die nächsten vier deutschen Gründerwettbewerbe vor.

Bild: susanaz / pixabay.com

IDEE-Förderpreis

Der IDEE-Förderpreis ist ein Wettbewerb für Frauen, Jungunternehmerinnen mit innovativen Geschäftsideen. Mit 75.000 Euro ist dieser hoch dotierte Preis ein Anreiz für engagierte, phantasievolle Unternehmerinnen, ihre Ideen zu verwirklichen und gleichzeitig neue Arbeitsplätze zu schaffen. 2009 nahmen 188 Damen teil und kämpften um den heiß ersehnten Preis. Mitmachen kann jede Frau, die eine gute Geschäftsidee hat. Nur ein Viertel der Existenzgründer in Deutschland sind bisher Frauen. Dieser Preis ist sicherlich ein tolles Geschenk für alle Frauen, die mit ihren kreativen Geschäftsideen gerne die Geschäftswelt erobern wollen, aber leider nicht das nötige Startkapital haben.

Kontakt:
J. Darboven GmbH & Co. KG
Pinkertweg 13
22113 Hamburg
Tel.: 040-73335-0
Fax : 040-73335-121
email: info@darboven.com
Opens external link in new windowMehr Informationen

Leaders Club Award

Der Leaders Club Award kann von Deutschen, Österreichern und deutschsprachigen Schweizern gewonnen werden, Hauptsache sie haben innovative Ideen. Alle Sparten der Gastronomie sind zugelassen und den langfristigen und erfolgreichen Konzepten sind keine Grenzen gesetzt. Trendige Konzeptionen und wettbewerbsfähige Geschäftsideen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind, werden von einer hochkarätigen Jury gesichtet und bewertet. Als Preise winken Anerkennung, eine Gast-Mitgliedschaft im Leaders Club und eine goldene Palme.

Kontakt:
Simon-von-Utrecht-Straße 31
20359 Hamburg
Tel.: 040-53023120
e-mail: info@leadersclub.de
Opens external link in new windowMehr Informationen

NUK-Business Plan Wettbewerb

Das neue Unternehmertum Rheinland organisiert den Business Plan Wettbewerb. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass sich der Bewerber sich vor oder in der Gründungsphase befindet. Die Beschreibung der Geschäftsidee, ein Business- und ein Finanzplan sind die festen Bestandteile dieses Wettbewerbes, der sich in drei Stufen gliedert. Eine 8-seitige Geschäftsskizze  einzureichen, ist die Grundvoraussetzung für die Teilnahme. Preisgelder bis zu 10.000 Euro für den Gewinner der Stufe 3 winken den Teilnehmern, die außer Geld auch eine gehörige Portion Know-how und Erfahrungen mit in die Geschäftswelt nehmen. Wirtschaftsexperten, Marketingfachleute, Steuerberater und Rechtsanwälte bringen ihr Wissen ein und verhelfen den Jungunternehmern zu einem erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit.

Kontakt:
NUK Neues Unternehmertum Rheinland e. V.
Hahnenstraße 57
50667 Köln
E-Mail: info@neuesunternehmertum.de
Opens external link in new windowMehr Informationen

Science4Life Venture Cup

Der Science4Life Venture Cup ist ein Businesswettbewerb für die Sparten „Life Science“ und „Chemie“. Der Wettbewerb ist in drei Phasen gegliedert, wobei die Möglichkeit besteht, als Quereinsteiger bei Phase 2 zu beginnen. Dem Team mit dem besten Konzept winken Geldpreise in Höhe von 30.000 Euro.

Hundertprozentiges Vertrauen im Umgang mit den hochkarätigen Geschäftsideen wird vom Veranstalter garantiert. Zusätzlich zu den Geldpreisen wird die Teilnahme an Workshops mit Experten vergeben. Science4 Life wird von Beginn an vom Land Hessen und Sanofi Aventis finanziell unterstützt. Der Verein stellt auf seinen Internet Seiten zahlreiche Downloads  und Online-Workshops  für Unternehmensgründer zur Verfügung.

Kontakt:
Science4Life e.V.
c/o Hessen Agentur GmbH
Abraham-Lincoln-Straße 38-42
65189 Wiesbaden
Opens external link in new windowMehr Informationen

Lesen Sie weiter:



Sind Sie der geborene Unternehmer? Machen Sie jetzt den Test!