Handwerker können ihr Baumaterial online im Hagebau Baumarkt bestellen

Welcher selbstständige Handwerker kennt das nicht: Man erhält einen eiligen Auftrag, doch das nötige Material ist nicht vorrätig. Also schnell ab in den nächsten Baumarkt, in der Hoffnung, dass das Produkt vorrätig ist ... oder sofort den Artikel über hagebau.de bestellen. Einfacher geht es wirklich nicht!

Bild: www.hagebau.de

Bequem bestellen auf hagebau.de

Unkomplizierte und übersichtliche Navigation, kein Mindestbestellwert, schneller Lieferservice sowie eine geringe Versandkostenpauschale von 5,95 EUR (innerhalb 24 Stunden nur 9,95 EUR). Und auch häufig auftretende Fragen werden im Service-Bereich des Internetauftritts schnell beantwortet. Sogar Bedienungsanleitungen und praktische Tipps sind hier zu finden. Für den persönlichen Kontakt ist eine 24-Stunden-Hotline geschaltet - die kompetente telefonische Beratung für sämtliche Bereiche. Neben diesen Vorteilen bietet hagebau.de auch optimal abgestimmte Finanzierungsangebote für größere Anschaffungen.

Zudem ist die Internetseite sehr anwenderfreundlich aufgebaut. Man erhält sofort einen Überblick über aktuelle Angebote und Preise. Aufgrund der einfachen Navigation, der hervorragenden Suchfunktionen und der Online-Kundeneinbindung wurde hagebau.de im Jahr 2008 zum besten Onlineshop gekürt.

Speziell für Handwerker und Hausmeister

Doch die Hagebau, Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, ist nicht nur ein Baumarkt mit über 1.000 Filialen deutschlandweit! Hinter dieser Bezeichnung agiert ein Verbund von rund 260 mittelständischen Unternehmen. Diese Gemeinschaft stellt sicher, dass selbstständige Handwerker und Hausmeister hervorragende Qualität zu moderaten Preisen auf hagebau.de und bei Einkauf, Marktbearbeitung, Dienstleistungen und Zukunftssicherung ihres mittelständischen Unternehmens professionelle und kompetente Unterstützung erhalten. Dieser einzigartige Service ist aufgrund des Kerngeschäftes der Gesellschaft möglich: Großhandel für gewerbliche Kunden in den drei Fachhandelssparten Baustoff, Fliesen und Naturstein sowie Holz. Hier ist Hagebau deutschlandweit eines der führenden Unternehmen.

Ein großer Vorteil des Vertriebes bei Hagebau ist das Betreiben der Baumärkte im Franchisesystem. So können Angebot und Größe der einzelnen Märkte genau auf die örtlichen Kundenwünsche abgestimmt werden. Wer also eine Existenzgründung im Baumarktbereich anstrebt, ist hier optimal aufgehoben. Aufgrund des Verbundes ist eine professionelle Unterstützung von der Unternehmensberatung über Marketing bis hin zu Logistik und Schulungsmaßnahmen garantiert.

Fazit: Nicht nur der Handwerker kann schnell und unkompliziert von zu Hause seine Ware bestellen, sondern Hagebau bietet auch für Gründungswillige per Franchisesystem eine genialeGeschäftsidee an.



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!