Entspannungsübung mit DDR Oldtimern

Heute mal ein ganz anderer Artikel bzw. Beitrag. Verstehen Sie folgende Bildergalerie als Entspannung, um von der Arbeit etwas Abstand zu bekommen, mal über etwas anderes nachzudenken, vielleicht sogar mal in einen Tagtraum zu verfallen. Entspannen Sie sich, lehnen Sie sich zurück, schalten Sie beim Betrachten der Oldtimer oder Youngtimer ruhig für einige Minuten ab.

Bild: Hans / pixabay.com

Oldtimer und Youngtimer
B 1000 Barkas Framo Dodge vor Jeansladen Robur Spitzname Ello
Lada ELLO 7er BMW 70er bis 80er Jahre
Motorrad mit Beiwagen BMW R 27 Motorroller Troll1 DDR Simson Mottorad
Mottorrad mit Beiwagen Wartburg umgebaut zur Pritsche Wartburg 353 braun
Mercedes Roadster Mercedes Coupé 1971–1981 107 SL-Klasse Bezeichnung SLC BMW 501 502 Barockengel 1951 bis 1964
BMW Reihe von Oldtimern beginnend mit dem Wartburg über BMW und Mercedes Pkw DDR Wartburg 353 dunkel grün
B 1000 Barkas Kleinbus 1961 bis 1991 viele Mopeds und Motorräder auf einem Anhänger beginnend mit der DDR Schwalbe Mercedes Mittelklasse
Mercedes 200 D 1968–1976 Strichacht Heckansicht DDR Lada DDR Lada Heckansicht weinrot
Wartburg 311 1962–1965 türkis Frontansicht Wartburg 311 1962–1965 türkis Heckansicht DDR Trabant trabbi kuebel Heckansicht türkis

Nein, das ist keine Hypnoseshow, sondern eine Entspannungsübung, die jeder Unternehmer ab und zu mal machen sollte, gerade wenn man häufig im Sitzen arbeitet und dabei an komplizierten Dingen grübelt. Ich versuche es über diese von mir geschossenen Fotos. Die Bilder sind bei einer Oldtimer-Ausstellung in Küllstedt (Thüringen) entstanden und gehören größtenteils den Mitgliedern des OMS Verein in Steinheuterode. Der Trabbi Kübel (Trabbi: Kosename des Trabant) stand im Klüschen Hagis bei Wachstedt (Wikipedia: Klüschen Hagis). Der Dodge wurde von mir in Worbis bei der Neueröffnung eines Jeansladens erwischt. Und den B 1000 Framo habe ich in Duderstadt zum Apfel- und Birnenmarkt fotografiert. Ich gebe zu, etwas DDR Ostalgie war beim Erstellen dieses Beitrags dabei. Bitte nageln Sie mich nicht mit den Bezeichnungen der Fahrzeuge fest, denn ich habe versucht den Bildern einige Informationen hinzuzufügen. Gern können Sie aber auch kommentieren und Ihre Meinung oder weiterführende Informationen zu den Bildern mitteilen.

Weitere interessante Seiten zu einzelnen Marken und Modellen

Fazit

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Sie nun eine ganze Weile etwas wirklich entspanntes getan haben, womit sie sich mit Sicherheit von ihrem Arbeitsalltag ablenken konnten. Und genau das war das Ziel dieser Übung und auch des Artikels. Wenn Ihnen also irgendwann einmal etwas über den Kopf wächst, kommen Sie zurück und sehen sich diese Bilder an. Bei mir hilft es zumindest immer.  Übrigens haben wir hier um Gründerlexikon auch einige gute Artikel zum Thema Motivation - auch das Thema Burnout sollte in diesem Zusammenhang ernst genommen werden. Bildquelle: Eigene Fotos



Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

Der Fördercheck

Wir prüfen kostenlos und unverbindlich, welche staatlichen Fördergelder Sie beantragen können:

Wo liegt Norwegen?

Weltkarte mit der Aufschrift: Was liegt wo? Länderquiz Welt. kostenloses Geoquiz

Anzeige
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  • mehr als 250.000 Besucher im Monat
  • auf allen Desktop-Seiten
  • zum Pauschalpreis werben
September: frei (Jetzt kaufen!)
Oktober: ausgebucht
Fragen? marketing@gruenderlexikon.de