Zielgruppe

Die Zielgruppe stellt die Summe der Menschen dar, welche für den Kauf eines Produktes oder die Inanspruchnahme einer Dienstleistung in Frage kommen. Eine Zielgruppe kann nach verschiedenen Eigenschaften bestimmt werden, beispielsweise durch

  • Alter
  • Wohnort/Land
  • Geschlecht
  • Familienstand
  • Einkommen
  • Beruf
  • Weitere Faktoren

Ein weiterer Faktor ist die Einstellung der Zielperson. Hierzu gehören Religion, Meinung (aktiv/passiv) und Offenheit. Zielgruppen lassen sich für die verschiedenen Produkte generieren. Als Beispiel definieren wir die Zielgruppe für einen Online Shop der Designerschuhe verkauft:

  • Geschlecht: weiblich
  • Wohnort: uninteressant, da der Shop online ist
  • Alter: zwischen 20 - 45 Jahren, ein eigenes Einkommen ist vorhanden.
  • Einkommen: hoch, da Designerschuhe teuer sind.
  • Weitere Faktoren: Internetverbindung

Die Einstellung der Zielpersonen ist hier wichtig, da ein Modebewusstsein bestehen muss. Sicherlich gibt es noch weitere Faktoren die hier beschrieben werden können. Die Zielgruppe wird sehr häufig in einem Businessplan oder im Geschäftskonzept erwähnt, beschrieben und analysiert. Lesen Sie hier, was Sie zur Zielgruppenanalyse wissen sollten!

Zurück zur Liste

Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

Anzeige: ausgebucht bis 31.10.2016
Jonas Weber Anzeige SEO Kurs
 Anzeige reservieren