Gewinnermittlung

Als Gewinnermittlung werden Verfahren bezeichnet, die der Berechnung des Gewinns dienen und mit deren Hilfe somit das wirtschaftliche Ergebnis eines Unternehmens für jeweils ein Wirtschaftsjahr festgestellt wird. Grundsätzlich erfolgt die Gewinnermittlung eines Unternehmens mittels der sogenannten Gewinn-und- Verlust- Rechnung. Unternehmen, deren Umsatz eine bestimmte Höhe nicht überschreitet, können ihren Gewinn auch anhand der vereinfachten Einnahmen–Überschussrechnung ermitteln.

Zurück zur Liste

Andere Leser haben auch gelesen:

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!