Kann man Geschäftsideen kaufen?

Sie grübeln stunden-, tage- oder sogar wochenlang an einer Geschäftsidee herum, verwerfen, entwickeln neu und zerknüllen am Ende wieder das Papier. Kennen Sie das? Haben Sie sich an dieser Stelle schonmal die Frage gestellt: Kann man Geschäftsideen kaufen?
Ja, man kann, denn heutzutage kann man fast alles kaufen - auch eine Geschäftsidee. Es gibt genug Anbieter im Netz, die unterschiedliche Geschäftsideen zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Wir haben mal geschaut, was man da so alles für sein Geld angeboten bekommt.

Ein Geschäftsideenfinder mit über 400 Geschäftsideen

Ebay

Screenshot ebay

Geben Sie im Suchfeld “Geschäftsidee” ein, werden ihnen angemeldeten Patente und Geschmacksmuster, diverse Internetseiten, zahlreiche Bücher sowie CD’s mit Geschäftsideen und dazugehörigen Businessplänen zum Kauf angeboten. Die Preise reichen von 1,- Euro bis zu mehreren 10.000 Euro für Patente und Geschmacksmuster. Da Sie nicht wissen, welche Ideen auf den Datenträgern oder in den Büchern zu finden sind, kaufen Sie die Katze im Sack. Und genau so etwas sollten Sie als zukünftiger Unternehmer nicht tun. Verdienen wird am Ende der Anbieter der Geschäftsidee. Denn wenn die Ideen so gut wären, hätte sie längst jemand erfolgreich umgesetzt. Opens external link in new windowwww.ebay.de

passfoto torsten montag

Folgende Seiten kann ich zum Kaufen von Geschäftsideen nicht empfehlen

Warum und von welchen Webseiten Sie lieber die Finger lassen sollten, erkläre ich Ihnen im Premiumbereich, welchen Sie mit Gründerlexikon PRIME lesen können.

alle Premiuminhalte inkl.
interaktive Checkliste als Gründungshilfe
9,95 € einmalig (kein Abo)
paypal express button gründerlexikon premium Jetzt diesen und alle weiteren Premiuminhalte für einmalig 9,95 € kostenpflichtig bestellen! »

Amazon

Suchergebnisse Geschäftsideen auf amazon.de

Hier gilt das gleiche Prinzip wie bei Ebay. Allerdings haben Sie die Chance über die Leseprobe schon mal in das Buch zu schauen. Es überwiegen hier auch eher die Bücher, welche Wissen für den Weg von der Ideenfindung zur Umsetzung vermitteln. Diese Informationen gibt es aber auch komplett kostenlos im Internet.

Unser Fazit

Sind gekaufte Geschäftsideen erfolgversprechender als eigene Ideen, z.B. diejenigen, welche mit der Opens internal link in current windowProdukt Markt Matrix von Ansoff gefundene wurden oder als jene, die es umsonst im Netz gibt? Wohl kaum. Außer für den Verkäufer, der mit dem Verkauf dieser Ideen erfolgreich seine Geschäftsidee (nämlich die, Geschäftsideen zu verkaufen) umgesetzt hat.

Sind gekaufte Geschäftsideen prinzipiell schlecht?

Wir vom Gründerlexikon möchten nicht pauschal behaupten, dass gekaufte Geschäftsideen schlecht sind, denn es kommt letztlich auf den Existenzgründer selbst an, aus einer vorgegebenen Idee ein lukratives Geschäft zu machen. Es ist also mehr oder weniger eine persönliche Sache des Käufers, ob er die Vorgaben auf der CD, die Geschäftsideen aus einem passwortgeschützten Internetportal oder die Ideen aus einem gekauften Buch verändert und dann erfolgreich umsetzt oder ob er diese Ideen lediglich als Gedankensprungbrett für eine komplett neue Geschäftsidee nutzt.

Kreativität ist gefordert

Die Kreativität, der Erfindungsreichtum sowie die Fantasie des Startups ist also auch bei gekauften Geschäftsideen der Schlüssel zum Erfolg. Letztlich sind wir vom Gründerlexikon der Meinung, dass eine gekaufte Geschäftsidee ebenso erfolgreich sein kann, wie eine selbst entwickelte Idee.

Mister Gap hilft Ihnen

Mister Gap alias Volker Neumann aus Hamburg entwickelt Geschäftsideen auf Bestellung und begleitet Sie auch ein Stück auf dem Weg der Umsetzung. In drei Schritten möchte er Ihnen zum Erfolg verhelfen:

  1. Marktlücke finden
  2. Geschäftsidee / Marke entwickeln
  3. kreative Werbung entwerfen.

Das Konzept klingt nicht schlecht und Sie kaufen auch nicht das große Unbekannte, denn Sie können vorher Wünsche äußern, in welche Richtung die Idee gehen soll. Für Erstellung eines Geschäftsideenkonzeptes zahlen Sie einmalig 999 EUR. Als Lizenz für die weitere Nutzung der Idee zahlen Sie monatlich 99 EUR.

Haben Sie also nachhaltig Erfolg mit der Geschäftsidee, haben beide Seiten etwas davon. Geben Sie auf oder verfolgen dann doch lieber eine eigene Idee, müssen Sie auch nicht weiter dafür zahlen. Vergleichbar ist das Ganze mit dem Franchise-System, bei dem man ebenfalls eine Lizenz für eine erfolgreich erprobte Geschäftsidee bezahlt. Ob die Preise noch so sind, bitte mal anfragen, aktuell werden keine Preise auf der Webseite veröffentlicht.

www.mistergap.com/ 

Sind Existenzgründer mit gekauften Ideen faul oder clever?

Abschließend stellte sich uns diese Frage, denn aus betriebswirtschaftlicher Sicht sollte die Zeitersparnis durch den Kauf einer Geschäftsidee sowie die anschließende Änderung und Weiterentwicklung dieser Idee der Entwicklung einer neuen Geschäftsidee gegenüberstellen. Hier zeigt sich schnell, dass 27 Euro ein echtes Schnäppchen gegenüber der teilweise wochenlangen Entwicklung einer wirklich neuen Idee sind. Allerdings geht diese Rechnung nur dann auf, wenn der Jungunternehmer auch wirklich aus der gekauften Geschäftsidee etwas lukratives für sich selbst macht. Wenn er wirklich nur zu faul zum Überlegen ist und deswegen eine solche CD mit 33 Geschäftsideen kauft, wird er auch selbst mit einer guten Geschäftsidee kein erfolgreicher Unternehmer werden, denn zur späteren Arbeit in seinem Unternehmen wird er ebenso zu faul sein.

Unsere Empfehlung

Es gibt vielversprechende Modelle und Möglichkeiten eigene Opens internal link in current windowGeschäftsideen zu finden. Aber man muss investieren und zwar seine Zeit. Genau dazu gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten, gute Ideen zu generieren. Kreativitätstechniken helfen organisiert und strukturiert Ideen zu finden. Es spricht auch nichts dagegen, sich bei der Entwicklung der Geschäftsidee Hilfe von anderen Menschen oder Beratern zu holen. Dabei sollten Sie aber stets aufpassen, ob und wem Sie Ihre Ideen und Gedanken anvertrauen. Wer lieber auf etwas Solides, Erprobtes sowie Fertiges zurückgreifen möchte, sollte sich aus unserer Sicht besser über Opens internal link in current windowFranchising oder die Geschäftsidee Unternehmensnachfolge informieren. Erkundigen Sie sich auch zu den Opens internal link in current windowGeschäftsideen im Internet und den Opens internal link in current window7 Wegen zur Existenzgründung im Internet, vielleicht ist das eine sinnvolle Alternative zum Kauf von Geschäftsideen.

Weitere Techniken und Methoden für die Entwicklung einer eigenen Geschäftsidee:

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!