Erfolgskontrolle - das bringt Ihnen die Werbung nach Werbeplan

Der Werbeplan muss mit einer Wirtschaftlichkeitsrechnungen kontrolliert werden. Nach Abschluss der Werbeaktionen vergleichen Sie das Ergebnis mit den gestellten operationalen Zielsetzungen. Grundlage für die Berechnung sind hier die Umsätze der beworbenen Artikel oder Leistungen. Darüber hinaus messen Sie eine mögliche  Änderung der Kundenfrequenz (Beispiel: Mehr-Klicks durch Kunden auf der Internetseite) oder Kundenzählung im Ladengeschäft durch Lichtschranken oder Praktikanten. Hinterfragen und werten Sie außerdem Kundenreaktionen aus.

Weitere Kundenbefragung

Sie können in diesem Rahmen eine weitere Kundenbefragung durchführen, die sich konkret auf eine Werbemaßnahme beziehen. So erfahren Sie mehr über den Bekanntheitsgrad Ihrer Produkte und Leistungen oder über das Image Ihres Unternehmens.

In unserer Serie: So erstellen Sie eine Kundenbefragung erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das wie, wo und warum der Befragung von Kunden.

Sie können natürlich den Kunden auch ganz direkt am Point of Sale (POS) nach dessen Kaufmotivation befragen.

Messbarkeit von Umsatz und Gewinn

Die Werbeauswirkung auf Ihren Umsatz und Gewinn ist nicht immer ohne weiteres messbar, da auch andere Größen wie Konjunktur oder saisonale Schwankungen eine Rolle spielen. Hier können Sie zur Berechnungsgrundlage den über den üblichen Umsatz hinausgehenden Mehrumsatz verwenden.

Grundstein für kommende Werbestrategien

Mittels der Erfolgskontrolle Ihrer bereits durchgeführten Werbemaßnahmen legen Sie bereits den Grundstein für kommende Werbestrategien fest.

Denn, bitte beachten Sie, dass Sie den Werbeplan nicht nach Durchführung einer Werbeaktion „ad acta“ legen. Im Gegenteil – Werbeplanung muss ein konstanter Bestandteil Ihrer strategischen Unternehmensplanung sein, da der Markt stetigen Veränderungen unterliegt, d. h. sich wandelnde Kundenbedürfnisse oder Konkurrenzprodukte machen auch notwendige Veränderungen Ihres eigenen Produkt- oder Dienstleistungsportfolios unabdingbar.

Denn schon der Unternehmer Henry Ford wusste: „Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.“

eBook "Der Werbeplan" gratis anfordern

Gratis eBook: Der Werbeplan

  1. Von der Erstellung zur Umsetzung
  2. Von der Zustandserhebung zur Erfolgskontrolle
  3. 17-seitiges eBook im PDF Format, 100% gratis
Download_button

Download im Dateiformat: PDF
Dateigröße: 99KB

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!
-Anzeige-
Meine Checkliste

5. Staffel "Die Höhle der Löwen" - Jury