Reichen Sie ggf. Unterlagen für Fördermittel nach und warten Sie auf Bewilligungsbescheid!

Es sollte nicht passieren, doch in der Praxis ist es wahrscheinlich unumgänglich. Sie geben Ihre Unterlagen zur Existenzgründung bei der Arbeitsagentur ab, trotzdem fehlen noch einige Dokumente für die Förderung. Sie können mit Ihrem Sachbearbeiter vereinbaren, den Antrag entgegenzunehmen und die fehlenden Unterlagen nachzureichen. Ich bin davon kein Freund, trotzdem möchten einige Existenzgründer das gern so haben. Sollten Sie auch von dieser Sorte sein, dürfen Sie selbstverständlich das Nachreichen der Unterlagen nicht vergessen, da sich andernfalls bei der Arbeitsagentur gar nichts bewegt und Ihr Antrag liegen bleibt. Das ist auch wiederum eine Erfahrung aus meiner Vergangenheit.

passfoto torsten montag
Deswegen mein Tipp

Lassen Sie es gar nicht erst soweit kommen, sammeln Sie erst wirklich ALLE Unterlagen und geben Sie Ihren Antrag vollständig ab. Dabei sollte Ihr Berater helfen und vor Abgabe die Vollständigkeit noch einmal genauestens überprüfen.

Nun aber bitte nicht ausruhen!

Auch wenn meine Überschrift und die Anweisung an Sie etwas missverständlich klingen könnte, sollten Sie sich an dieser Stelle nicht in den Sessel fallen lassen und die Füße hoch legen. Gehen Sie gleich den nächsten Schritt zum selbstständigen Unternehmer und Opens internal link in current windowsetzen Sie, wenn nötig Kooperationsverträge auf! Sofern Sie aus unterschiedlichen Gründen keine Kooperationsverträge benötigen, können Sie diesen Schritt überspringen und direkt Ihre Opens internal link in current windownotwendigen privaten Versicherungen abschließen!

Viel Erfolg wünscht Ihnen

Ihr Torsten vom

Gründerlexikon
Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

Der Fördercheck

Wir prüfen kostenlos und unverbindlich, welche staatlichen Fördergelder Sie beantragen können:

Zu viele Schritte?
Fragen zu diesem Thema
4. Staffel "Die Höhle der Löwen" - Jury


Gründerlexikon Top-Partner:

logo lexoffice just smile
logo pageranger seo toolbox