Rentabilitätsvorschau

(5 Bewertungen) + 4 - 1

Wer einen Kredit bei seiner Bank für die Finanzierung seines Existenzgründungsvorhabens beantragen will, der muss seiner Bank einen Finanzplan vorlegen. Anhand dessen, bestehend aus:Vorlage für eine Rentabilitätsvorschau

  • Rentabilitätsvorschau
  • Finanzplanung
  • Liquiditätsvorschau und
  • Finanzierungsplanung

ist die Bank imstande die Tragfähigkeit der Geschäftsidee zu beurteilen und zu entscheiden, ob der Kredit gewährt wird oder nicht.

Mithilfe der Rentabilitätsvorschau - auch Ertragsvorschau genannt - wird für einen Zeitraum von drei Jahren der Umsatz, die Bestandsveränderungen, der Wareneinsatz sowie sämtliche Betriebsausgaben nachgewiesen. Sie wird auch von Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern und anderen Institiutionen als Nachweis verlangt. Daher ist Sie für den Existenzgründer besonders wichtig und sollte ggf. mit einem Fachmann ausgefüllt werden.

Ein ausgefülltes Muster können Sie hier downloaden. 

Download

Für nur
€ 2,99
inkl. 19,0% MwSt


Download im Dateiformat: ZIP
Dateigröße: 7KB

Benutzer die diesen Artikel gelesen haben, haben auch folgende Artikel gelesen:

Alphabetische Suche

  • A  
  • B  
  • C  
  • D  
  • E  
  • F  
  • G  
  • H  
  • I  
  • J  
  • K  
  • L  
  • M  
  • N  
  • O  
  • P  
  • Q  
  • R  
  • S  
  • T  
  • U  
  • V  
  • W  
  • X  
  • Y  
  • Z  

Bitte wählen sie für die alphabetische Suche ...

Empfehlung der Redaktion

Gründermessen Die Initiale 2014 - Termin 21.-22.11.21014

Bald im Gründerlexikon: Der UnternehmerClub

Wir bauen für Sie das Gründerlexikon um und suchen schon heute 100 Leute, die den neuen UnternehmerClub testen. Völlig gratis und ohne Verpflichtungen. Was der UnternehmerClub ist und wann´s genau losgeht erfahren Sie per Mail. Seien Sie dabei!

Fördermittelcheck

Fragen zu diesem Thema?

Gratis anmelden und Fragen stellen.

Jetzt fragen