Titel Ihrer Frage

Aktuelle Fragen

Minijob und Nebengewerbe - kompliziert?

gefragt von Tanja711 vor einem Tag
Hallo!Ich suche mich jetzt schon lang durchs Netz, vielleicht können Sie meinen Knoten lösen.Ich habe zwei Möglichkeiten:Minijob und NebengewerbeTeilzeitjob und NebengewerbeDie Konstellation Minijob und Nebengewerbe hört sich für mich sehr kompli ... weiter lesen ... Antwort schreiben

Gewinnentnahme und Gewinnaufstellung

gefragt von cubby vor 3 Tagen
Hallo, ich habe ein gewerbliche Tätigkeit angemeldet. Am Ende des Jahres übermittle ich dem Finanzamt eine vereinfachte Gewinnaufstellung (idR mache ich 1000 EUR Gewinn/Jahr). Meine Frage ist: wie gebe ich dort eine Gewinnentnahme richtig an?Beis ... weiter lesen ... Antwort lesen

USt.-IdNr.

gefragt von paul fedrau vor 6 Tagen
Hallo,Ich habe mich dazu entschlossen als Kleinunternehmer anzumelden (15.05.2014)als Web und Mediengestalter.Jetzt hab ich auch ein großen kunden am Hacken der zu mir sagt Wenn ich eine USt.-IdNr.hab und eine Rechnung austellen kann beckom ich den J ... weiter lesen ... Antwort lesen

Krankenkassenbeiträge bei Minijob und Kleingewerbe?

gefragt von FrauTr. vor 8 Tagen
Hallo,ich habe einen Minijob 45h/Monat (450,- €) und seit Anfang desJahres ein Nebengewerbe mit derzeit ca 300,- € monatl. in dem ich ca 10-15h/Woche arbeite.Ich bin freiwillig Versichert, da ich keine Leistungen beziehe und zahle ca 150,- € an ... weiter lesen ... Antwort lesen

Muss ich Parkplätze zur Verfügung stellen?

gefragt von Heike Hohmann vor 9 Tagen
Hallo, ich überlege zuhause in einem Wohngebiet Handarbeitskurse anzubieten. Ein extra Zimmer und Gäste-WC sind vorhanden.Mein Mann meint, dass ich, wenn ichKurse für sagen wir mal 10 Personen anbiete, auch 10 Parkplätze zur Verfügung stellen m ... weiter lesen ... Antwort lesen

benötige ich für einen catering Dienst eine schanklizenz?

gefragt von Marius Tennert vor 13 Tagen
Ich möchte einen catering Dienst für fingerfood und kleinveranstaltungen eröffnen, benötige ich für beispielsweise einen sektempfang eine schanklizenz? lesen ... Antwort lesen

Muss der Firmensitz gleichzeitig der Verkaufsstandort sein?

gefragt von Jindrich Rypar vor 14 Tagen
Möchte Nebengewerbe am Heimatort anmelden. Verkauf bzw. Ausstellungsplatz soll ca. 30km entfernt im anderen Landkreis sein da ich dort meine Hauptarbeit verrichte. Am Verkausort ist kein festes Gebäude oder Briefkasten. Ist das rechtlich möglich?Mu ... weiter lesen ... Antwort lesen

Umsatzsteuer, Lieferungen aus EU bitte um hilfe

gefragt von Samet Akin vor 16 Tagen
Guten Tag liebe Community und Website betreiber.Erstmal danke für die tollen Infos hier, lese seit einigen Jahren ab und an viel interessantes und wichtiges hier.Ich hab da eine Frage als baldiger Existenzgründer - die Frage gehört wohl zu den Anfa ... weiter lesen ... Antwort lesen

Kleingewerbetreibender - Rechnung an Kunden ins Ausland (EU)

gefragt von Chris Bauer vor 16 Tagen
Hallo, ich bin Kleingewerbetreibender (im Online Marketing) und habe angegeben, dass ich die Umsatzsteuer auf meinen Rechnungen ausweise - also auch eine Steuernummer vom Finanzamt erhalte und monatl. das Finanzamt über meine Steuervorgänge (über ... weiter lesen ... Antwort lesen

Umsatzsteuer bei Kleingewerbe als Nebenarbeit

gefragt von gründer1234 vor 23 Tagen
Ich bin Arzt und würde gerne als 2.Beruf ein weiteres Hobby zum Beruf machen, indem ich ein Gewerbe anmelde, um genau zu seien eines mit dem ich unter 17500€ im Jahr verdiehne und deshalb keine Umsatzsteuer zahlen müsste. Meine Frage lautet nun, w ... weiter lesen ... Antwort lesen